DIE KÜCHENPLANER
Rezept des Monats

Rezept des Monats Juni 2022


Buttermilchmousse auf Erdbeer-Rhabarberragout mit Basilikumeis  

Rezept für 4 Personen

Buttermilchmousse

250 g Buttermilch, 75 g Zucker, Saft und Abrieb von einer Zitrone und Orange, 1 EL Orangenlikör (Grand Marnier oder Cointreau), 3 Blatt eingeweichte Gelatine, 250 g Schlagsahne    

Zucker mit Orangenlikör und dem Saft und Abrieb der Zitrone und Orange erwärmen. Darin die eingeweichte Gelatine komplett auflösen. Unter die Buttermilch rühren und kalt werden lassen. Geschlagene Schlagsahne unterheben und für ca. 2 Stunden kalt stellen.

Erdbeer-Rhabarberragout

100 g geschälter und gewürfelter Rhabarber, 400 g Erdbeeren, 50 g Zucker, 50 ml Grand Marnier oder Cointreau, 100 ml Weißwein, 125 ml Orangensaft, 1 Vanilleschote, Saft von 1/2 Zitrone, gehackte Minze  

Erdbeeren putzen und die Hälfte fein pürieren. Die anderen Erdbeeren in kleine Würfel schneiden. Zucker in einem Topf leicht karamellisieren lassen. und mit Orangenlikör, Weißwein und Orangensaft ablöschen. Fast komplett reduzieren lassen. Erdbeerpüree aufgießen und das ausgekratzte Mark der Vanillestange sowie den Zitronensaft dazugeben. Rhabarberwürfel beigeben und noch leicht knackig kochen. Das Ragout eventuell mit kalt angerührtem Mondamin zu einer leicht dicklichen Sauce abbinden. Erdbeerwürfel hinein geben und je nach Geschmack gehackte Minze unterheben.  

Basilikumeis

250 ml Sahne, 250 ml Milch, 3 Eigelb, 80 g Zucker, 10 große Blätter Basilikum   

Milch und Sahne erhitzen. Basilikum hinzufügen und darin ziehen lassen. Eigelb mit Zucker mischen und in der heißen Masse auf kleiner Flamme zu einer leicht dicklichen Masse kochen. Abpassieren und in einer Eismaschine gefrieren lassen. Man kann den Geschmack intensivieren, indem man noch frische Basilikumblätter in die abpassierte Masse fein mixt. So erhält das Eis auch eine schöne grüne Farbe. 

Anrichten

Erdbeer-Rhabarberragout mittig auf Teller verteilen. Buttermilchmousse und eine Kugel Basilikumeis dazugeben und mit Minze garnieren. 

Wir wünschen guten Appetit