DIE KÜCHENPLANER
Rezept des Monats

Rezept des Monats November 2021


Saltimbocca vom fränkischen Karpfen auf Grünkernsalat  

Rezept für 4 Personen

Grünkernsalat

200 g Grünkern, 300 ml Gemüsebrühe, 1 rote und 1 gelbe Paprika, 8 getrocknete Tomatenfilets, 100 g Schafskäse, 8 schwarze und 8 grüne Oliven, 1 EL gehackter Basilikum, 1 EL Petersilie, 4 EL Olivenöl, 4 EL Rotweinessig, 1 TL Senf, 1 Knoblauchzehe, 2 Schalotten, etwas Chilli, Salz und Pfeffer aus der Mühle    

Grünkern einige Stunden in Wasser einweichen. Abgießen und mit Gemüsebrühe aufgießen. Zum Kochen bringen und etwa 30 Minuten leicht köcheln lassen. Den Grünkern abgießen und etwas abkühlen lassen. 
Knoblauchzehe kleinschneiden und zerdrücken, Schalotten in kleine Würfel schneiden. Olivenöl, Rotweinessig, Senf, Knoblauchzehe, Schalotten und Chilli vermengen und unter den warmen Grünkern mischen. Paprikaschoten, Tomatenfilets, Schafskäse und die Oliven klein schneiden. Alles unter den Grünkern mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen und einige Stunden ziehen lassen.

Feldsalat und Sauerrahm

100 g Feldsalat, 6 EL Olivenöl, 2 EL Balsamico, 1 TL Honig, 1 TL Walnüsse, 100 g Sauerrahm, 2 EL Schnittlauch, Saft von 1/2 Zitrone, Salz und Pfeffer aus der Mühle  

Den Feldsalat sehr gut waschen und trocken schleudern.
Walnüsse in einer heißen Pfanne kurz anrösten, danach in eine Schüssel geben. Essig und Honig hinzufügen und verrühren. Olivenöl langsam unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. 
Sauerrahm, Schnittlauch, Zitronensaft miteinander vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.  

Saltimbocca

320 g Karpfenfilet, 12 Salbeiblätter, 4 Scheiben Parmaschinken, weißer Pfeffer, Olivenöl   

Den Fisch in vier gleich große Stücke schneiden. 2/3 der Salbeiblätter klein schneiden, den Rest für die Dekoration beiseite legen. Den Fisch mit weißem Pfeffer würzen und die klein geschnittenen Salbeiblätter auf die Filets verteilen. Die Filets jeweils in eine Scheibe Schinken wickeln und bei mittlerer Hitze in Olivenöl von beiden Seiten je 3-4 Minuten saftig braten.
Die Salbeiblätter für die Garnitur in heißem Öl bei 160 Grad für ca. 2-3 Minuten frittieren. 

Anrichten

Balsamico   

Den Grünkern mittig auf den Teller geben und das Karpfenfilet anrichten. Den Feldsalat mit der Vinaigrette marinieren und dekorativ verteilen. Mit Sauerrahm, dem frittierten Salbei und Balsamico garnieren. 

Wir wünschen guten Appetit