DIE KÜCHENPLANER
Rezept des Monats

Rezept des Monats September 2021


Franken meets Wok - Coburger Bratwurst-Curry 

Rezept für 6 Personen

Zubereitung

4 Coburger Bratwürste, 1/2 rote Zwiebel, 100 g Fenchel, 100 g Zucchini, 100 g gelbe Paprika, 100 g rote Paprika, 100 g Champignons, 1/2 Bund Koriander, 1 Stück Ingwerwurzel, 1 Knoblauchzehe, 1 EL gelbe Currypaste, 1 Dose Kokosnussmilch, etwas Erdnussöl, 80 g Basmatireis, Salz und Pfeffer aus der Mühle   

Die Zwiebel in feine Würfel schneiden, Knoblauch und Ingwer schälen und fein hacken. Paprika und Zucchini in 1 cm große Würfel schneiden, Fenchel in feine Streifen schneiden, Champignons je nach Größe halbieren oder vierteln. Im Erdnussöl die Zwiebeln, den Knoblauch und den Ingwer anschwitzen, Gemüse zugeben und zusammen garen. Die Currypaste in der Kokosmilch auflösen, zu dem Gemüde geben und aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Die Bratwürste klassisch über Kiefernzapfen grillen oder in der Grillpfanne anbraten.
Den Reis waschen bis das Wasser klar ist. Danach den Reis mit Salzwasser im Verhältnis 1 zu 2 in einen Topf geben und bei geschlossenem Deckel aufkochen lassen. 10 Minuten bei geschlossenem Deckel und mittlerer Hitze garen. Danach bei geschlossenem Deckel 10 Minuten ziehen lassen.

Anrichten

Den Korinader grob hacken und die Bratwürste in Stücke schneiden. Das Currygemüse in die Mitte des Tellers geben. Den gehackten Koriander darüberstreuen und die Bratwurst anlegen. Den Reis gesondert servieren. 

  

Wir wünschen guten Appetit