Rezept des Monats

Rezept des Monats Mai

Spargeltortillia


Rezept des Monats Mai 

für 4 Personen

Spargeltortilla

750 g Spargel / 300 g festkochende Kartoffeln / 8 Eier / 3 Stangen Frühlingslauch / 50 g Parmesan / 50 g Bacon gewürfelt / 3 EL Schmalz oder Buttaris / Salz / Pfeffer

Die Kartoffeln waschen und wie Pellkartoffeln kochen. Wenn sie gar sind, schälen und auskühlen lassen (man kann auch Kartoffeln vom Vortag nehmen). Spargel schälen und die trockenen Enden abschneiden. Den geschälten Spargel in Stücke von 3 cm Länge schneiden. Frühlingslauch putzen, waschen und in Ringe schneiden. Eier mit Salz und Pfeffer verquirlen und Parmesan grob reiben. In einer beschichteten Pfanne den Schmalz zerlaufen lassen und und den Bacon darin auslassen. Den Spargel zugeben und 5 min garen lassen. Dann Kartoffeln zugeben und Farbe nehmen lassen. Wenn die Kartoffelngebräunt sind, die Hitze reduzieren und Frühlingslauch, Parmesan und Eier zugeben. Ca. 10 min. bei mittlerer Hitze garen bis die Masse mindestens zur Hälfte gestockt ist. Dann einen Teller oder eine Platte auflegen, die die Pfanne komplett bedeckt und die Tortilla um 180° drehen. Die gedrehte Tortilla wieder in die Pfanne gleiten lassen und von der anderen Seite garen bis sie vollständig gestockt ist.

Anrichten

Die Tortilla einfach auf einem Holzbrett oder einem großen Teller in Kuchenstücke schneiden und servieren. Dazu passt gut ein Kopfsalat in Kräutervinaigrette.

Wir wünschen guten Appetit!